„Ein Hund ist wie ein Herz auf vier Beinen“ (Irisches Sprichwort).
Lernen mit Liebe.

Am 15.09.2017 ist es soweit! Als FOKUS – Mensch & Tier starten wir den Präventions- und Umgangskurs für Kind und Hund. Dieser wird im Kindergarten little franklin e.V. mit den dort betreuten 7 Kids zwischen 3 und 4 Jahren 1x wöchentlich stattfinden.

„Für Kinder spielen Hunde eine ganz besondere Rolle: Im Umgang mit ihnen lernen sie Verantwortung, Fürsorge und Rücksichtnahme. Aber das richtige Verhalten im Umgang mit dem Hund will gelernt sein, um problematische Situationen zu vermeiden“ (VDH, Lehrerbegleitmaterial, 2008, S.1).
Aus diesem Grund hat sich FOKUS – Mensch & Tier das Ziel gesetzt, schon den sehr jungen Kindern 12 Umgangsregeln mit Hunden nahezubringen. Dies wird durch spielerische Einübungen, Reflexionen, dem Entwickeln von Ideen und einer gehörigen Portion Liebe von unserer Motte geschehen.

„Die Liebe von Kindern und Tieren ist ehrlich, tief und rein. Sie fragt nicht wer Du bist und was Du hast“ (Verona Eder).

Ab dem 25.04.17 startet wieder ein neues Kind-Hund-Projekt. Gemeinsam mit Little Franklin e.V. – dem Wald und Naturkindergarten auf dem Franklin Field – erarbeiten wir spielerisch die wichtigsten Regeln für einen sicheren Umgang mit dem Hund. Im Mittelpunkt des 10-wöchigen Kurses stehen Themen wie Kommunikation, Körpersprache und Vertrauensförderung. Natürlich steht bei allen Aufgaben und Inhalten der Spaß im Vordergrund. Unsere liebe Motte unterstützt das Kursangebot, indem sie den Kindern die Möglichkeit gibt Gelerntes direkt in praktische Übungen umzusetzen. Ein sicherer und respektvoller Umgang mit dem Hund kann Beißunfälle verhindern und Konflikte vermeiden. Sowohl die Kinder als auch die Hunde wachsen an gemeinsamen Aufgaben. Außerdem stärken erreichte Erfolge das Selbstvertrauen. Die Freundschaft zwischen Kind & Hund ist eine besonders wertvolle Verbindung und kann wundervoll bereichernd für beide Seiten sein.